New Beginnings

Die Ankunft des Frühlings ist eine Einladung, unseren Körper zu aktivieren und zu reinigen, damit wir uns erneuern  und mit frischer Energie aufladen können.

 

Vasant Panchami ist die Energie der Erneuerung, der Reinigung, der Häutung und der Entfernung des Staubes, um zu erkennen, was unnütz und nicht authentisch ist. Dies ist ein Grund, warum wir zu Beginn des Frühlings ermutigt sind, uns gründlich zu reinigen und alles Unnötige wegzuwerfen.

 

Der ideale Weg, diesen Prozess in Gang zu setzen, ist dieses 4-tägige Mini-Retreat im sonnigen Tessin.

 

Wir beginnen den Morgen mit Meditation und Pranayamas (Atemübungen). Nach einer kurzen Pause beginnen wir den Tag mit sanften Asanas und gleiten über zu einem Vinyasa Flow, der Drehhaltungen integriert, um den Körper zu entgiften und zu beleben. Nach dem Brunch bleibt genügend Zeit zum Entspannen und Erholen.

Die wundervolle Umgebung ist ideal zum Wandern und zum Aufladen der Batterien. Vor dem Abendessen widmen wir uns wieder unserer Praxis, diesmal einem eher sanften, aber effektiven restaurativen Yoga.

Kursangaben

Zeit: Kursbeginn Sonntag 22.5.2022 / 16:00 Uhr

Kursende: Donnerstag 26.5.2022 / 10:00 Uhr (nach dem Brunch)

Kurskosten: CHF 470.- (exkl. Unterkunft & Verpflegung)

Ort: Hotel Panorama, Pugerna – Unterkunft/ Halbpension pro Person (inkl. Taxen & MwSt):

 

  • DZ mit Bad/WC CHF 380.-
  • EZ mit BAD/WC CHF 500.-

 

Zimmerbuchung direkt beim Hotel Panorama, Via al Lago 6, CH- 6823 Pugerna – Tel: +41 (91) 923 98 83 oder info@panorama-ticino.ch /  www.panorama-tessin.ch

Im Preis inbegriffen:

  • 4 Übernachtung in schönen Zimmern mit Seesicht
  • Brunch
  • Vegetarisches Abendessen
  • Benutzung aller Aufenthaltsräume
  • Benutzung der Gartenanlage
  • ca. 5 Std. tgl. Yoga
  • Parkplatz

Nicht inbegriffen:

  • Anreise ins Tessin

Mitbringen:

  • Yogamatte
  • Sitzkissen,
  • Decke
  • bequeme Kleider

Anmeldung und Info: info@mehra-yoga.ch

Yogalevel: All Level, Basiskenntnis im Yoga empfohlen.

Die Teilnehmenden sind selbst verantwortlich für ihre Versicherung. Stornierungen und Abmeldungen haben zwingend schriftlich zu erfolgen. Mehra-Yoga ist an verbindliche Verträge gebunden und eine Abmeldung vom Retreat verursacht zeitintensiven administrativen Aufwand.

 

Zur Sicherung der Teilnahme wird mit der Anmeldung eine Anzahlung von CHF 200.00 fällig. Bei Nichtteilnahme wird die Anzahlung erst rückerstattet, wenn der freiwerdende Platz anderweitig besetzt werden kann.

 

Stornierungsbedingungen:

30-15 Tage vor Beginn des Retreats: 50 % des gesamten Kurspreises verfällt

14-10 Tage vor Beginn des Retreats: 75 % des gesamten Kurspreises verfällt

Ab 9 Tage vor Beginn des Retreats: 100 % des gesamten Kurspreises verfällt

 

Volle Rückerstattung erfolgt, wenn die absagende Person eine teilnehmende Ersatzperson stellt und diese den vollen Kurspreis entrichtet hat. Kann eine absagende Person durch eine Person auf der Warteliste ersetzt werden, hat die absagende Person eine Bearbeitungsgebühr von CHF 90.00 zu entrichten.

 

COVID-19: Wird das Retreat unter Beachtung der entsprechenden geltenden Richtlinien der Regierung durchgeführt und erfolgt eine Stornierung ausschliesslich aus subjektiven Gründen, kommen die oben ausgeführten Stornierungsbedingungen zur Anwendung.

 

Ist die Durchführung des Retreats wegen plötzlicher Änderung der geltenden COVID-19-Richtlinien der Regierung nicht möglich, werden die geleisteten Kosten vollumfänglich rückerstattet.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung.